person

Stefani Kiefer, Heilpraktikerin

Als Heilpraktikerin habe ich nicht nur meinen Beruf gefunden, sondern auch meine Berufung. Für meine Patienten da zu sein, ihnen zuzuhören und mit gezielten Therapien helfen zu können, ist das, was mich antreibt.

Um Ihnen stets nach den neusten Gesichtspunkten der Heilkunde helfen zu können und aktuelle Entwicklungen in Diagnose- und Therapieverfahren in meine Arbeit einfließen zu lassen, bilde ich mich kontinuierlich weiter. Unter anderem habe ich Anfang 2016 die 2-jährige Zusatzausbildung für "Paracelsus Biological Medicine" an Europas führender Klinik für Ganzheitsmedizin, der Paracelsus Klinik Lustmühle (Schweiz), erfolgreich abgeschlossen.
Die Paracelsus Klinik Lustmühle praktiziert bereits seit mehr als 50 Jahren biologisch-integrative Medizin. So bilden die breite und umfassende Erfahrung der Ärzte in der Klinik und ihrem Umfeld die Basis für das Ausbildungszentrum Paracelsus Academy of Biomedicine.

Auf Basis meiner umfassenden schulmedizinischen Ausbildung – als gelernte Krankenpflegerin habe ich mehrere Jahre auf der gynäkologischen Station gearbeitet – habe ich ab dem Jahr 2010 die intensive und umfangreiche Schulung zur Heilpraktikerin durchlaufen und mit der amtsärztlichen Überprüfung erfolgreich abgeschlossen. Seit 2013 bin ich nun mit Leidenschaft und Begeisterung als Heilpraktikerin tätig.

Im täglichen Gespräch mit meinen Patienten ist für mich eine entspannende und vertrauensvolle Atmosphäre ebenso wichtig, wie verlässliche Diskretion und der sensible Umgang mit Beschwerden, Nöten und Problemen. Dass ich dieses selbst gesteckte Ziel erfülle, bescheinigen mir meine Patienten immer wieder.